IT-Infrastruktur

Schlanke IT-Infrastruktur mit Virtualisierung

Schlanke IT-Infrastruktur mit Virtualisierung

Kostengünstig, flexibel und effektiv – diese Anforderungen muss eine IT-Infrastruktur heutzutage erfüllen. Hinzu kommen Richtlinien und Compliance-Anforderungen an die der IT-Abteilung. Diese erschweren eine optimale Anpassung an die Bedürfnisse eines Unternehmens zusätzlich. Die Lösung ist eine optimal genutzte, schlanke und an Ihr Unternehmen angepasste IT-Infrastruktur.

Erreichen Sie maximale Flexibilität und eine effiziente Betriebsumgebung: Mittels Virtualisierung stehen Ihnen Ressourcen zur Verfügung, wann und wo sie benötigt werden. Virtuelle Server sind hardwareunabhängig und lassen sich bei Bedarf wesentlich einfacher verschieben oder kopieren.

Ressourcen optimal nutzen dank Virtualisierung

Virtualisierung funktioniert mittels einer Software-Ebene. Sie separiert den Benutzer oder die Applikation von der eigentlichen Hardware und somit auch von Rechenleistung und Speicherplatz. Diese Virtualisierungsebene ermöglicht das Management mehrerer virtueller Maschinen auf einem physischen Server. Die vorhandenen Ressourcen lassen sich je nach Wunsch individuell aufteilen oder zusammenfassen.

Ihre Vorteile mit Virtualisierung:

  • Individuell angepasst an die IT-Infrastruktur
  • Maximale Flexibilität und eine effiziente Betriebsumgebung
  • Übersichtliche Handhabung der virtuellen Server
  • Senkung der TCO (Total Cost of Ownership) durch geringere Ausgaben von Betriebskosten und Servern
  • Schneller am Markt durch beschleunigte Entwicklungs- und Testzyklen

Ob zur Auswahl, Installation, Konfiguration oder Steuerung: Wir beraten Sie gerne bei der für Ihre IT-Infrastruktur passenden Lösung.

Kontakt

Tel.: +49 (0) 69/430533-0

info(at)niit-tech.de